Offene Angebote für alle

Natur.Entdecker

Hier finden alle Natur.Entdecker je nach Saison wechselnde Angebote. Egal ob Groß oder Klein, im Jahresverlauf ist für jeden etwas zu finden: vom Sommercamp über Halloween für Kinder bis hin zu unseren Sternengucker-Abenden für Familien.

Sei dabei! Naturpark-Entdeckercamp 2019

veranstaltet vom Naturpark Lüneburger Heide e.V.

in Kooperation mit NaturCampus Bockum.

 

Ab sofort läuft die Anmeldung für die diesjährigen Naturpark-Entdeckercamps. Damit möglichst viele Naturpark-Entdecker spannende Abenteuer erleben können, wird es wie auch im vergangenen Jahr zwei Camps geben: am 15.-19. Juli sowie am 05.-09. August.

 

Die Camps sind jeweils auf 25 Teilnehmer im Alter von 9 bis 13 Jahren begrenzt. Im Teilnehmerbeitrag in Höhe von 150 € ist alles enthalten: Ausflüge, Eintritte, Verpflegung, Übernachtung mit Bettwäsche.

 

Ihr seid untergebracht auf dem NaturCampus Bockum. Es erwartet Euch ein buntes Programm mit Ausflügen in den Barfußpark Egestorf sowie zum Waldpädagogikzentrum Ehrhorn. Bei schönem Wetter macht besucht Ihr das Waldbad Amelinghausen. Auf dem NaturCampus könnt Ihr Beachvolleyball, Fussball, Speed-Ball, Wikingerschach, Tischtennis spielen oder einfach nur mal die Sommerzeit genießen. Eine Anmeldung ist grundsätzlich bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich per Mail an info@naturcampus-bockum.de.

 

Wir freuen uns auf Euch!

Sternengucker-Abende

Mond, Jupiter, Saturn und die Sterne über Bockum

 

Genießen Sie mit uns einen wunderschönen Abend unter dem Sternenhimmel von Bockum. Wir schauen uns mit einem großen Teleskop die Wolken von Jupiter und den Tanz seiner Monde an.

 

Der Saturn mit seinen Ringen ist beeindruckend im Teleskop und wird Sie noch lange eindrücklich begleiten.

 

Der Mond wartet auf Sie. Unzählige Krater, Berge, lange Wände und Lavabecken. Lassen Sie sich überraschen zu was Ihr Smartphone in der Lage ist und machen Sie tolle Hintergrundbilder von unserem Begleiter.

 

Der Sternenhimmel über Bockum, einer der dunkelsten Himmel in Deutschland.
Wie orientieren Sie sich? Welche Sternbilder sind zu sehen? Sommerdreieck und Herbstviereck. Erfahren Sie die Namen der hellsten Sterne.

 

Warme Kleidung in den jetzt schon kalten Nächten erleichtert das Beobachten. Sollte der Himmel mit Wolken verschlossen sein, wird der Himmel dargestellt per Beamer und der Vortrag nach Innen verlegt.

© Konstantin von Poschinger

Unsere Sternengucker-Abende starten am 6. September und richten sich an Familien.

Teilnahme nur auf Anmeldung per Mail. Maximale Teilnehmerzahl: 30

Kosten auf Anfrage.